ergo-praxis

Aktuelle Seite: Home \ Räume \ Praxis
Mittwoch, 01 Mai 2019
Freigegeben in Praxis

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kerstin Marx, Geprüfte Ergotherapeutin
Praxis für Ergotherapie: ergopraxis.marx
Industriestraße 41 a
53359 Rheinbach

Kontakt:

Telefon: +49 (0)22 26 92 31 0
Telefax: +49 (0)22 26 92 31 8
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44

Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf

Telefon: 0211 38424 0
Telefax: 0211 38424 10

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

https://www.ldi.nrw.de/index.php

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Adresse der Versicherung: Continentale Sachversicherung AG
Ruhralleee 92, 44139 Dortmund
Geltungsraum: Deutschland, Versicherungsnummer:  179682369
Risikobeschreibung: Berufshaftpflichtversicherung als Ergotherapie in der Industriestr. 41 A

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Praxis für Ergotherapie • ergopraxis.marx
Inhaberin Kerstin Marx
Industriestr. 41 a
53359 Rheinbach

Telefon: +49 (0)22 26 92 31 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Joachim Kramer
Datenschutz-Auditor (TÜV)
Elsternweg 24
42555 Velbert

Telefon: +49 (0)2052 9289766
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Webseite – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Verweise und Links
  • Bei dem Aufrufen von Internetseiten, auf die im Rahmen dieser Website verwiesen wird (verlinkte Webseiten), kann erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Browsereigenschaften etc. gefragt werden. Diese Datenschutzbestimmung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte.
  • Dritte Diensteanbieter können abweichende und eigene Bestimmungen im Umgang mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten selbst zu informieren.
  • Unsere Webseite enthält auch Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir weisen darauf hin, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich der Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Die gelinkten Seiten wurden von uns anfänglich geprüft und es waren keine rechtswidrigen Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung erkennbar.
Lizenzrechte
  • Wir verwenden auf unserer Website Bilder von fotolia deren Lizenz wir erworben haben. Das copyrigt © liegt bei fotolia bzw. bei dem entsprechenden Fotografen.
  • Die auf unseren Internetseiten enthaltenen Werke und Inhalte unterstehen dem Urheberrecht. Ohne schriftliche Genehmigung des jeweiligen Erstellers oder Autors dürfen die Werke bzw. Inhalte nicht vervielfältigt, bearbeitet, verbreitet und verwertet werden. Das Herunterladen und Kopieren unserer Internetseiten ist verboten. Wir weisen darauf hin, dass hinsichtlich der Inhalte auf unserer Internetseite, soweit sie nicht von uns erstellt worden sind, das Urheberrecht von Dritten beachtet wurde. Inhalte von Dritten erhalten als solche eine Kennzeichnung von uns. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns einen Hinweis erteilen würden, falls Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung gestoßen sind. Wenn wir von einer solchen Urheberrechtsverletzung Kenntnis erlangen, werden wir den entsprechenden Inhalt unverzüglich entfernen.
  • Sämtliche Texte, Bilder und andere auf der Website veröffentlichten Informationen unterliegen – sofern nicht anders gekennzeichnet – unserem Copyright.

6. Transparenzgebote gem. Artikel 13 DSGVO

Information an den Betroffenen nach Artikel 13 EU Datenschutz-Grundverordnung

Aufgrund einer Forderung der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind wir, die Ergopraxis Marx, Inhaberin Kerstin Marx, Industriestraße 41 a, 53359 Rheinbach verpflichtet, Sie nach Artikel 13 der DSGVO ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezognenen Daten auf unserer Website (nachfolgend nur noch "Daten" genannt) aufzuklären.

Dieser Verpflichtung kommen wir mit unserem Datenschutzbeauftragten Herrn Joachim Kramer, Kramer, Datenschutz OHG, Elsternweg 24, 42555 Velbert, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> gerne nach.

Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Recht Sie diesbezüglich haben.

Zwecke der Verarbeitung

Die Daten, die Sie freiwillig über unsere Website zur Verfügung stellen, verwenden wir für folgende Zwecke:

  • nach Artikel 6 Abs. 1 a) der DSGVO auf der Basis des von Ihnen freiwillig ausgefüllten Kontaktformulars
    • zur Kontaktaufnahme mit Ihnen
    • zur Beantwortung konkreter Anfragen
  • nach Artikel 6 Abs. 1 a) der DSGVO auf der Basis des von Ihnen freiwillig ausgefüllten Bewerbungsformulars und Ihrer angefügten Dokumente
    • zur Kontaktaufnahme mit Ihnen
    • zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung
Kategorien der verabeiteten Daten
  • Name
  • Kontaktdaten
  • freier Nachrichtentext
  • Geburtsdatum (im Falle einer Onlinebwerbung)
  • hochgeladene Dokumente (im Falle einer Onlinebwerbung)
Kategorien von Empfängern
  • Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt
  • Eine Übermittlung Ihrer Daten an an Drittländer findet nicht statt
Dauer der Verarbeitung

Wir benötigen Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung des oben genannten Zwecks erforderlich ist. Geschäftliche Unterlagen und Anfragen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jhare lang aufbewahrt und danach gemäß DIN 66399 vernichtet. Bewerberdaten bewahren wir 6 Monate zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung nach § 61 Abs. 1 ArbGG i.V.m. § 15 AGG auf und vernichten diese anschließend gemäß DIN 66399.

Ihre Rechte als betroffene Person

Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf:

  • Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten
  • Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese nachweislich falsch sind
  • Löschung Ihrer Daten (wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungfristen entgegen stehen)
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerruf einer evtl. gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
  • Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die für uns zuständige Aufsichtebehörde ist:
    Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte geholfen zu haben.

Montag, 16 Juni 2014
Freigegeben in Behandlung

K-Taping-FlyerSie haben Rückenschmerzen aufgrund einer Verspannung im Lendenwirbelbereich? - Kein Problem -

Wir wenden die original K-Taping-Therapie an, unsere Therapeutinnen sind zertifizierte K-Taping-Therapeuten. Mit K-Taping sind unglaubliche Ergebnisse möglich, vor allem eine Schmerzlinderung in der ersten Stunde bei muskulären Problemen wie Rückenschmerzen durch Verspannung. Die Anwendungsbereiche sind enorm weit gefächert, hier eine Auswahl aus dem Bereich der Ergotherapie:

Muskelfaserriss, Schulterinstabilität, Tinnitus, Migräne, Schleudertrauma, Atemunterstützung, LWS-Syndrom, Fazialisparese, Carpaltunnelsyndrom, Rhizarthrose, Aufrichtung Finger/ Hand, Fingerkontusion, Handgelenksstabilisation, Arthrose Knie, Menstrutationsbeschwerden, Obstipation, Bauchspirale, Reizdarmsyndrom, Rippenfrakturen-/Prellung, RotationArm/Bein, Narben

Weitere Therapien sind:

Nervenanlagen, Lymphanlagen, Cross-Taping Therapie

Fragen Sie gezielt nach dieser Therapie! Behandlungen sind selbsverständlich auch ohne Rezept schon ab 15€ möglich! Als Selbstzahler haben sie natürlich Zugang zu allen Behandlungsmöglichkeiten in unserer Praxis. Und wann immer K-Taping die laufende Therapie sinnvoll unterstützt, wenden wir sie auch an.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Praxis

Praxis für ErgotherapieWegweiser ergo.praxis

Inh. Kerstin Marx

Industriestr. 41a

53359 Rheinbach

022 26 92 31 0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Nicht alle Fragen lassen sich in einer E-Mail,
einem Telefonat oder zwischendurch beantworten.
Auskünfte erteilen wir ausführlich, kompetent und kostenlos.
 
Wenn Sie möchten, dass wir uns mehr Zeit für Sie nehmen,
weil Sie eine individuelle Beratung wünschen,
können Sie einen Beratungstermin mit uns vereinbaren.
Eine ergotherapeutische Beratung ist auch ohne eine Verordnung
für nur  35,-€ / 45 Minuten möglich.
Vereinbaren Sie unter 02226 92 31 0 einen Beratungstermin.
 
Achtung: Beratungskosten werden nicht von der Krankenkasse erstattet und werden privat in Rechnung gestellt. Ohne ärztliche Verordnung dürfen wir keine ergotherapeutische Diagnostik und Behandlung durchführen.
Ergotherapie muss durch den Haus- oder Facharzt verordnet werden.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Praxis

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen!
Denn eine entspannte Grundhaltung ist schon mal eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Unsere Räume sind hell und freundlich eingerichtet. Selbstverständlich haben wir auf möglichst schadstoffarme Baumaterialien geachtet.
Die 1981 gegründete Praxis befindet sich in zentraler und dennoch ruhiger Lage im Rheinbacher Industriepark Nord. Durch ihre zentrale Lage ist die Praxis sowohl mit PKW, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß sehr gut zu erreichen.
Wir behandeln Sie und Ihre Kinder auf insgesamt 400 qm, in acht großen Räumen mit unterschiedlichen Funktionsschwerpunkten. Ausgestattet sind alle Räume mit modernen, fachspezifischen Therapiematerialien.


Die Praxis ist barrierefrei.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein, zu uns in die Praxis zu kommen, führen wir auch gerne Hausbesuche durch.
Auf Ihren Besuch freuen wir uns sehr!

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Behandlung

Sensorische Integration gehört zur normalen Entwicklung.

Alle über die Sinnessysteme aufgenommenen Informationen werden „integriert“. Das bedeutet sie werden im Nervensystem und Gehirn weitergeleitet, verarbeitet und gedeutet, sodass sie in sinnvolle, der jeweiligen Situation angemessene Handlungen umgesetzt werden können.
Sensorische Integration beginnt bereits im Mutterleib und entwickelt sich im frühen Kindesalter besonders rasch. Das ist von großer Bedeutung, da in dieser Zeit die Grundstrukturen für alle weiteren Vernetzungen der Sinnessysteme gelegt werden. Dieser Prozess setzt sich mit abnehmender Intensität lebenslang fort. Die Vernetzung der Sinneseindrücke, die über Haut, Muskeln, Vestibularorgan, Nase, Zunge, Hände, Ohren und Augen aufgenommen werden, bilden die Basis für den Erwerb von Bewegung, Handlungsfähigkeit, Sprache, Interaktion und Lernen.


Woher kommt die sensorische Integrationstherapie?

Dr. A. Jean Ayres (1920- 1988), eine amerikanische Ergotherapeutin und Psychologin in Los Angeles, war die Begründerin des Konzeptes der sensorischen Integratinstherapie. Sie hat in den 70er Jahren in einem Forschungsprojekt des Staates Kalifornien mit anderen Wissenschaftlern die Ursachen von Lernstörungen bei Kindern untersucht. Die Ergebnisse dieser Forschung zeigten eine Häufung von Verarbeitungsstörungen der Sinneswahrnehmung bei einem großen Teil von Kindern mit den verschiedensten Lernproblemen.
Auf dieser Erkenntnis aufbauend hat Dr. Ayres ein Konzept zur Behandlung dieser Hirnfunktionsstörungen entwickelt. Diese Therapie nannte sie „Sensorische Integrationstherapie“. Das Therapiekonzept wurde an ihrer Klinik erprobt und von der Universität Südkaliforniens (UCLA) wissenschaftlich begleitet. Zur Diagnose und Überprüfung der Wirksamkeit entwickelte sie mehrere Testverfahren.
Heute wird ihr Konzept von einer gemeinnützigen Internationalen Gesellschaft „Sensory Integration International“ weiterentwickelt und weltweit verbreitet.

 

Welche Indikationen gibt es für die Anwendung des Konzeptes der sensorischen Integration?

Wenn der Prozess der sensorischen Integration gestört ist, kann das mit neuropädiatrischen Untersuchungen festgestellt werden. Eine solche Störung zeigt sich sehr verschieden und kann sehr unterschiedliche Probleme verursachen.
Hinweise auf sensorische Integrationsstörungen können sein:

  • Entwicklungsverzögerungen
  • Entwicklungsdiskrepanzen
  • Schlaf- und Anpassungsstörungen
  • Auffälligkeiten bei der Nahrungsaufnahme
  • Verweigerung bestimmter Nahrung
  • Essprobleme
  • Sprachprobleme
  • Aufmerksamkeitsdefizite
  • Attention Defisite Syndrome (ADS) mit Hyperaktivität
  • Lernprobleme
  • Kommunikationsprobleme
  • Aggressivität und Regression
  • Psychosomatische Probleme

 

Wie gestaltet sich die sensorische Integrationstherapie und wie wirkt sie?

Der Behandlung geht eine differenzierte Befunderhebung voraus. Sie beginnt mit einer ausführlichen Befragung zur bisherigen sensomotorischen Entwicklung und zur Reaktion auf Sinnesreize. Hierauf folgen strukturierte und gezielte Beobachtungen und – wenn notwendig- spezielle Tests zur sensorischen Integrationsentwicklung.
Angewandte Verfahren sind z.B.:

  • Test of Sensory Integration in Infants (TSFI) für Kinder zwischen 6 und 18 Monaten
  • Test of Sensory Integration (TSI) für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren
  •  Southern California Sensory Integration Test (SCSIT) für Kinder von 4 bis 10 Jahren als standardisierte Beobachtung
  •  Sensory Integration and Praxis Test (SIPT) für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren mit Computerauswertung.

Ergänzend können für die Differentialdiagnostik auch andere Wahrnehmungsentwicklungstests verwendet werden wie:

  •  Frostig Test der visuellen Wahrnehmung II (FEWII) für Kinder von 4 bis 9 Jahren
  •  Movement Battery for Children II (MABC-2), motorischer Entwicklungstest
  •  ET 6-6, entwicklungsorientierter Test für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren.
Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Behandlung

Leistung und Qualität:
 
Gesundheit und Medizin ist ein sehr komplexes Thema. So haben wir uns auf ganz bestimmte Gebiete spezialisiert, damit wir Sie stets kompetent und auf dem neuesten Stand der Wissenschaft behandeln können. Regelmäßige Weiterbildungen auf unserem Gebiet sind selbstverständlicher Bestandteil unseres hohen professionellen Anspruchs.
 
Die Qualitätssicherung in unserer Praxis steht auf mehreren Säulen:
Keine Behandlung „aus dem Bauch heraus" - Therapiemethoden werden von uns nur dort eingesetzt, wo sie auch effektiv sind. Um Ihnen die beste Behandlung zu bieten, recherchieren wir regelmäßig den Stand der Wissenschaft.
Alle Therapeutinnen bilden sich regelmäßig intern und extern fort.
Die Durchführung der Behandlung erfolgt auf der Grundlage der Heilmittelrichtlinien und entsprechend dem eigenen Leitbild der Praxis.
Optimierung durch interne Teamsupervision.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Praxis

Unser Leitsatz:

"Menschlich zugewandt und fachlich kompetent!"

Ihr Team besteht aus

  • staatlich anerkannten examinierten Ergotherapeuten/-innen
  • studierten Bachelor -Ergotherapeuten/ -innen,

alle mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten und Zusatzausbildungen

Die Leitung der Praxis:
Kerstin Marx, Jahrgang 1981

2001-2004
Ausbildung zur staatlich anerkannten
Ergotherapeutin an den Westfalen-Schulen in Dortmund
 
Abschluss:
staatlich anerkannte Ergotherapeutin
 
2007-2010
Studium an der
Hogeschool Zuyd in Heerlen (NL)
Abschluss:
Bachelor of Health in Occupational Therapy

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Praxis

Die ergotherapeutische Behandlung in der ergo.praxis erfolgt anhand des Canadian Performance Process Models. Die Abfolge sieht folgendermaßen aus:

  1. Terminvereinbarung für das Erstgespräch. Hierfür benötigen wir Informationen über Sie und Ihre Diagnose. Des Weiteren wird die verordnete Behandlungsmethode festgestellt und die Menge und Frequenz der Therapie. Ebenfalls klären wir Sie über die Möglichkeiten der Ergotherapie auf und was diese für Sie bedeuten kann. Dies geschieht meist telefonisch.

  2.  In einem gemeinsamen Erstgespräch (Anamnesegespräch) erarbeiten wir, wo Ihre Probleme im Alltag liegen und wie Sie diese erfahren. Wir schauen in welchen Bereichen die Prioritäten für die Therapie liegen sollen. Das Gespräch endet mit der Definition von konkreten, alltagsrelevanten Therapiezielen in den Bereichen:

     

    ·         Selbstversorgung (Hygiene, Ankleiden, Einkaufen)

    ·         Produktivität (Arbeit, Kindergarten, Schule)

    ·         Freizeit (Spiel, Hobby)

  3. Im darauffolgenden Schritt analysieren wir die von Ihnen genannten Probleme im Alltag und machen Zusammenhänge deutlich.

    Um zu analysieren, was einem Betätigungsproblem zugrunde liegen könnte, beobachten wir Sie oder Ihr Kind bei der Ausführung von Aktivitäten. Wir bieten Ihnen eine individuelle Befunderhebung und Verlaufskontrolle. Abhängig von Ihrer Fragestellung kommen hierfür standardisierte Beobachtungen und Tests zum Einsatz.

    Dabei besteht jederzeit die Möglichkeit, weitere Probleme zu benennen oder noch andere Aspekte hinzuzufügen.

  4.  Aufgrund der Beobachtungen und Testergebnisse analysieren wir das Betätigungsproblem in Bezug auf Ihre individuelle Zielsetzung.

    Wir stellen Hypothesen auf, um heraus zu finden, was Ihrem Betätigungsproblem zugrunde liegen könnte und erwägen, mit welchen Strategien es behoben werden kann.

  5. Im nächsten Schritt erklären wir Ihnen in einem ausführlichen Gespräch was die Ursachen für die von Ihnen erfahrene Problematik sind und legen zusammen Ziele für die Ergotherapie fest, die es Ihnen und uns ermöglichen zu überprüfen ob die Therapie erfolgreich war. Gleichzeitig erstellen wir in Absprache mit Ihnen einen Behandlungsplan um die benannten Ziele zu erreichen.

  6. In diesem Schritt führen wir mit Ihnen die Behandlung durch und arbeiten abhängig von Ihren Zielen mit passenden ergotherapeutischen Methoden.

    Unser „ergotherapeutischer Werkzeugkoffer“ ist prall gefüllt mit Kenntnissen aus Medizin, Soziologie, Psychologie sowie aus der eigenen ergotherapeutischen Wissenschaft (Occupational Science). Hinzu kommen ergotherapeutische Modelle und Theorien sowie Fertigkeiten über verschiedene Behandlungsmethoden.

    Diesen Fundus verbinden wir mit Ideenreichtum, Kreativität und sehr guten Problemlösungsstrategien. Diesen Koffer halten wir für Sie immer auf dem neuesten Stand. Life Long Learning ist für uns selbstverständlich.

  7. Während der Behandlungen betrachten wir immer wieder gemeinsam ob die gewählten Methoden die passenden für Sie sind und ob sich Erfolge einstellen. Falls dies nicht der Fall ist, passen wir den Behandlungsplan/-methode an.

  8. Am Ende der Therapie reflektieren wir gemeinsam ob Sie die Ziele, die wir zu Beginn aufgestellt haben erreicht haben und ob Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Wenn ja, beenden wir die Therapie. Falls weitere Ziele auftauchen, setzen wir die Therapie fort und stellen neue Ziele auf, in Absprache mit dem behandelnden Arzt.

 

 

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Patienteninformation

Ergotherapie ist ein von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen anerkanntes Heilmittel und wird in Form eines Rezeptes verordnet. Dies erhalten Sie von Kliniken, Haus- und Fachärzten.

Gerne beraten wir Sie, die Optionen unseres ergotherapeutischen Angebotes auch ohne Rezept, als Selbstzahler zu nutzen.

In unserer Praxis arbeiten 14 Ergotherapeuten, die in verschiedenen Fachbereichen über fundierte Zusatzqualifikationen verfügen. Auf dem neuesten Stand und mit unserer langen Erfahrung können wir sicherstellen, dass unsere Patienten stets nach den neuesten Erkenntnissen behandelt werden und Ihnen jederzeit die bestmöglichen Therapien mit dem passenden Therapeuten zugute kommen.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Kurse und Trainings

Das Attentioner Training (engl. Attention = Aufmerksamkeit) ist ein neuropsychologisches Gruppentraining für Kinder und Jugendliche

·         Mit Aufmerksamkeitsstörungen (AD/HS)

·         Mit und ohne Störung des Sozialverhaltens

Es eignet sich für Kinder ab der 2.ten Schulklasse und wird in Kleingruppen mit 4 Kindern durchgeführt.

Das Training findet fortlaufend mit Ausnahme der Ferien statt. Es umfasst 18 wöchentliche Sitzungen a`45 Minuten.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Behandlung

 

Behandlung von Kindern

 

Ergotherapie wendet sich an Kinder vom Säuglings- bis ins Jugendlichenalter, wenn ihre Entwicklung verzögert ist, sie in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Behinderung bedroht und betroffen sind. Die Ursachen hierfür sind z.B. angeborene oder früherworbene Störungen des Bewegungsablaufs infolge von Hirnschädigungen oder Entwicklungsstörungen, Sinnesbehinderungen, Störungen der Wahrnehmungsverarbeitung, Störungen in der Sozialentwicklung und Kommunikationsfähigkeit sowie psychische Erkrankungen und geistige Behinderungen.

 

Wir haben die längste Erfahrung in der Region in Entwicklungsförderung und Elternbegleitung!!!

 

Ergotherapie u.a. bei:

 

• Entwicklungsverzögerungen

• Wahrnehmungsstörungen

• Motorische Auffälligkeiten

• Auffälligkeiten im Sozialverhalten

• Konzentrationsschwächen

• ADS/ADHS  

• Schulproblemen, wie z.B. beim Lesen, Schreiben und Rechnen

• Visuelle und auditive Wahrnehmungsprobleme

 

Die Behandlung erfolgt je nach Indikation in der Einzel- oder Gruppensituation. Unter Umständen ist auch eine Behandlung im Hausbesuch erforderlich und sinnvoll.

Unsere Philosophie:

Eltern als Experten für Ihr Kind!

Wir als Experten für Beobachtung, Analyse und Ideenreichtum!

Die Wissenschaft als Experten für Effektivität!

Wir nutzen in unserer Praxis somit optimal die gesamten vorhandenen Ressourcen, um:

-          Kranke Kinder effektiv zu therapieren,

-          Förderbedürftige Kinder wirksam zu fördern und

-          Die Eltern- Kind- Interaktion zu stärken.

 

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Therapieziele und steuern, ausgehend davon, den Behandlungsprozess. Immer wieder sind Sie als Experte für Ihr Kind gefragt.

 

Werden Eltern mit einbezogen in die Therapie?

Bei der Arbeit mit Kindern steht der familienzentrierte Ansatz bei uns im Vordergrund. Wir möchten Sie als Eltern miteinbeziehen in die Therapie, sodass Sie das Verhalten Ihres Kindes besser verstehen lernen und wir zusammen überlegen können, wie Sie zusammen mit Ihrem Kind Ansätze der Ergotherapie auch zuhause, abgestimmt auf Ihre persönliche Familiensituation, umsetzen können.

Mittwoch, 07 Mai 2014
Freigegeben in Patienteninformation

Der behandelnde Arzt legt individuell für jeden Klienten fest wie oft Ergotherapie in der Woche stattfinden soll. Dies richtet sich nach dem Krankheitsbild und der Akutheit der Probleme. Die Dauer der Ergotherapie kann sich über Wochen, Monate oder Jahre hinziehen. Dies hängt ganz persönlich von unseren Klienten ab, wann diese ihre individuellen Ziele erreicht haben.

 

Wie bekomme ich Ergotherapie wenn ich nicht im Stande bin in die Praxis zu kommen?

 

Dann kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause.

 

Seite 1 von 2